Wir sind dabei

Realverkehr der 4. Klassen

Geschrieben von Birgit Penger
Realverkehr

 

Am  Dienstag, den 13.10.2020, fand die Jugendverkehrsschule für die 4. Klassen einen gelungenen Abschluss.

Nach dem Üben im Schonraum wurde es nun mit dem Fahrrad fahren im Realverkehr ernst.

Begleitet von zwei Verkehrspolizisten und helfenden Müttern und Vätern fuhren die Kinder mit ihren Fahrrädern durch Kirchdorf und konnten so die erlernten Verkehrsregeln im Kirchdorfer Straßenverkehr anwenden.


Ein besonderer Dank gilt all den Müttern und Vätern, die uns an diesem Tag als Begleitfahrer/innen und Kontrollposten unterstützt haben.