Grundschule Kirchdorf a. d. Amper

Rathausplatz 2, 85414 Kirchdorf a. d. Amper
Telefon: (0 81 66) 67 69 2 - 0, E-Mail: info@gs-kirchdorf-amper.de

GS Kirchdorf a. d. Amper

Dankesworte der Schulleitung

Geschrieben von Birgit Penger
Kategorie:

Sehr geehrte/r Leser/in,

ein ungewöhnliches und für alle Beteiligten sehr schwieriges Schuljahr geht zu Ende.

Ich möchte mich an dieser Stelle bei Herrn Bürgermeister Gerlsbeck & den Damen der Mittagsbetreuung sehr herzlich bedanken. Ohne diese Unterstützung wäre für die GS Kirchdorf die Aufgabe der Notbetreuung nach den Pfingstferien nicht (mehr) zu leisten gewesen. Danke für diese tatkräftige Unterstützung!

Mein Dank gilt auch den Damen der Reinigung und dem Hausmeisterteam.

Großer Dank gebührt dem Elternbeirat mit seiner Vorsitzenden Frau Schirin Hölzel und allen Klassenelternsprecher/innen. Vielen Dank für jegliche Hilfe, konstruktive Kommunikation und Verständnis!

Bedanken möchte ich mich auch bei Ihnen sehr herzlich, verehrte Eltern, die Sie Ihr/e Schulkind/er durch die Zeit des „Lernen zuhause“ begleitet und betreut haben! Während der Corona Pandemie steht „Schule“ ja grundsätzlich in einem noch größeren Spannungsfeld von Erwartungen/Kritik auf der einen und Wertschätzung auf der anderen Seite. Für beide Haltungen von Eltern möchte ich mich bedanken: Kritik spornt uns an; Wertschätzung schenkt Schulleitung und Lehrkräften Kraft. Vielen Dank!

Mein größter Dank freilich geht an die 145 Schüler/innen. Die Mädchen & Buben der GS Kirchdorf erledigen ihre „Lernen zuhause Aufgaben“ mit sehr großem Engagement und halten sich während der Präsenzwoche stetig - mit beeindruckender Disziplin - an die „schulischen Hygieneauflagen“. Toll!

Das Kultusministerium „ringt um einen guten Start ins neue Schuljahr“. Von einem „Regelbetrieb mit Hygieneauflagen“ liest man in den Medien. Was darunter konkret zu verstehen ist und wie die reale Schulpraxis im September 2020 aussehen wird, bleibt also abzuwarten.

Ich bin der festen Überzeugung, dass – gerade in der Grundschule und mit Blick auf die Schulanfänger/innen - digitale Formate das analoge Erleben von Schule nicht ersetzen können.

Lassen Sie uns verantwortungsvoll miteinander und füreinander die Zeit der Sommerferien verbringen.

Herzliche Grüße und alles Gute!

Birgit Penger, Schulleitung    

Was ein Kind braucht

Geschrieben von Birgit Penger
Kategorie:

Was ein Kind braucht
Ein Kind braucht seine Ruhe,
die Kleider und die Schuhe,
die Mahlzeit und den Raum,
Wiese, Wasser, Baum.

 

 


Ein Kind braucht gute Schulen
und auch mal Schlamm zum Suhlen
und oft ein gutes Wort
und Freunde hier und dort.


Ein Kind braucht sehr viel Freude
und gute Nachbarsleute,
Lust auf den nächsten Tag
und jemand, der es mag.


Irmela Brender

Anagramm der GS Kirchdorf

Geschrieben von Birgit Penger
Kategorie:
  • Kooperation Schule & Eltern & Gemeinde 
  • Infektionen vermeiden
  • Ruhe bewahren  
  • CHancen sehen
  • Durchhaltevermögen trainieren 
  • Obacht geben  
  • Regeln einhalten  
  • Flexibel sein

Informationsabend für Jahrgangsstufe 2 und 3

Geschrieben von Birgit Penger
Kategorie:

Sehr geehrte Eltern der Jahrgangsstufen 2 und 3,
da es zurzeit nicht möglich ist, den Informationsabend zum bayerischen Schulsystem abzuhalten, haben sich die Beratungslehrkräfte in Zusammenarbeit mit der Schulberatung Erding und den beiden Schulämtern Freising und Erding dafür entschieden, die Präsentation als Videodatei für Sie anzubieten. 
Diese Videodatei ist vom Schulamt Freising genehmigt. Sie dient als Ersatz für den Informationsabend. Unter folgendem aktuellen Link finden Sie diese bzw. ist diese herunterzuladen: 

 https://bdb.schulamt-erding.de/info-bayr-schule

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.