Grundschule Kirchdorf a. d. Amper

Rathausplatz 2, 85414 Kirchdorf a. d. Amper
Telefon: (0 81 66) 67 69 2 - 0, E-Mail: gskirchdorf@t-online.de

GS Kirchdorf a. d. Amper

In dieser Rubrik finden Sie Informationen über unsere Schulfamilie.

Unterrichtsbeginn an unserer Schule

Geschrieben von Birgit Penger
Kategorie:

Unser Schulhaus ist ab 7 Uhr geöffnet. Für die Kinder gibt es bis 7:30 Uhr eine Frühaufsicht in der Aula vonseiten der Gemeinde. Ab 7:30 Uhr übernimmt dann jeweils eine  Lehrkraft die Aufsicht. In dieser Zeit haben die Kinder die Möglichkeit, sich in Gruppen zusammenzusetzen, sich zu unterhalten, etwas zu lesen oder zu malen. Um einen angemessenen ruhigen Schulbeginn zu gewährleisten, gelten am Morgen während des Aufenthalts in der Aula folgende Regeln:

Weiterlesen: Unterrichtsbeginn an unserer Schule

Mittagsbetreuung an der GS Kirchdorf a. d. Amper

Geschrieben von Birgit Penger
Kategorie:

Die Gemeinde Kirchdorf an der Amper bietet nach Unterrichtsschluss für ihre Schülerinnen und Schüler eine Mittagsbetreuung an.

Unter der Rubrik "Elterninformation" im Reiter "Downloads" finden Sie die neuesten Informationen der Mittagsbetreuung für das Schuljahr 2019/20.

 

 

Infoportal "Elternmitwirkung"

Geschrieben von Birgit Penger
Kategorie:

Eine gelingende Bildungs- und Erziehungspartnerschaft zwischen Elternhaus und Schule hat an der GS Kirchdorf einen hohen Stellenwert. 

Hierbei sei auf das neue Infoportal "ElternMitWirkung"  (www.elternmitwirkung.bayern) hingewiesen.

In Zusammenarbeit mit einem Expertenkreis aus Elternvertretern, Vertretung von Elternverbänden, Lehrkräften und Schulleitern hat die Stiftung Bildungspakt Bayern diese Website entwickelt.

Mögen Sie beim Durchblättern des Infoportals wertvolle Anregungen und Hilfen finden!

 

 

Schulleitung

Geschrieben von Birgit Penger
Kategorie:

Liebe Leserinnen und Leser,

mein Name ist Birgit Penger und seit dem Schuljahr 2015/2016 leite ich als Rektorin die Grundschule Kirchdorf a. d. Amper.

Im Jahr 2006 bewarb ich mich in den Schulamtsbezirk Freising; dort war ich dann von 2006 bis 2015 als Konrektorin an der Grund- und Mittelschule Allershausen tätig.

Viele Jahre unterrichtete ich als Lehrerin Schüler/innen im Turnus 1/2 und 3/4 im Schulamtsbezirk Pfaffenhofen/Ilm. Im Landkreis PAF lernte ich auch viele Grundschulen kennen; einem Wechsel war ich stets aufgeschlossen. 

Falls Sie ein Gespräch mit mir wünschen, vereinbaren Sie bitte einen Termin über unser Sekretariat.

 

Der Elternbeirat der GS Kirchdorf

Geschrieben von Birgit Penger
Kategorie:

Text: Madeleine Würl

Der Elternbeirat der GS Kirchdorf

Wer sind wir?
- 10 gewählte Elternvertreter/innen.
- arbeiten eng mit der Schulleitung zusammen.
- treffen uns mehrmals im Jahr, um Themen der Schule zu besprechen, planen und organisieren Feste und Veranstaltungen, unterstützen das Schulfruchtprogramm.
- vertreten die Interessen der Eltern und helfen bei Fragen von Eltern.

Feste und Veranstaltungen des Elternbeirats

Frühling
Vortrag zu einem bestimmten Thema (Bsp. Medienerziehung).
Sommer
Melonenstücke fürs Lauffest.
Buffet + Getränkebar am Sommerfest.
Mitgestaltung am Kirchdorfer Ferienprogramm.
Herbst
Begrüßung der 1. Klässler und derer Familien mit Kaffee und Kuchen am 1. Schultag.
Winter
Bastelstube am Kirchdorfer Christkindlmarkt.
Aktion Nikolaus und Kinderpunsch im Advent.
Süßes nach der Faschingsfeier

Was tun wir mit den Einnahmen des Elternbeirats?
Der Elternbeirat erzielt Einnahmen über den Verkauf von Getränken oder eventuelle Spenden von Eltern. Diese Einnahmen werden ausschließlich für schulische Zwecke verwendet, z.B.
- für Neuanschaffungen für die Pausenspielebox.
- zur Unterstützung schulischer Veranstaltungen (Autorenlesungen, Auftritte von Künstlern, ...).
- für den Kauf von Gegenständen, die für schulische Veranstaltungen gebraucht werden (bsp. Dekorationsmaterial, Bastelmaterial, ...).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen